Generische Datentypen<>

Was sind eigentlich generische Datentypen ?

Genrische Datentypen sind sozusagen ‘Variable Datentypen’. Man bestimmt den Typ (string, int, float, ArrayList, eigene Typen, usw …) erst beim erzeugen eines Objektes. Somit ist eine ArrayList zum Beispiel Typensicher.

Dies funktioniert wie folgt:

[csharp]
public partial class CBeispiel {

private param m_variable;

public param Variable {
set { this.m_variable = value; }
get { return(this.m_variable); }
}
}
[/csharp]

Benutzen tut ma diese Generischen DatenTypen wie folgt:

[csharp]

public class CTest {

public CTest() {
// eine Variante
CBeispiel myString = new CBeispiel();

myString.Variable = “Hallo Welt”;

Console.WriteLine(“Ausgabe: ” + myString);

// andere Variante
CBeispiel myInt = new CBeispiel();

myInt.Variable = 23;

Console.WriteLine(“Ausgabe: ” + myInt);
}

}

[/csharp]

Dies sind nur die einfachen Möglichkeiten der Benutzung.

Viel Spass beim probieren

It's only fair to share...Flattr the authorShare on FacebookTweet about this on TwitterShare on LinkedInEmail this to someone

Related Posts:

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Comment moderation is enabled. Your comment may take some time to appear.