Cronjob – Mail für bestimmte Einträge abschalten

Wenn man sich auf einer Linuxmaschine einen Cronjob einrichtet, möchte man nicht für jeden ausgeführten Cron, der eine Rückgabe enthält, die E-Mail haben.

Man schickt die Ausgabe einfach nach /dev/null somit wird in meinem Beispiel, die Uhr upzudaten, keine Mail mehr geschickt:

## add standard path
PATH=/usr/local/sbin:/usr/local/bin:/sbin:/bin:/usr/sbin:/usr/bin
 
### Hier die eigene Adresse eintragen
MAILTO=admin@example.com
# m h dom mon dow user command
 
### Update Clock und danach die Hardware Uhr updaten
*/1 * * * * root ntpdate -u ntp.ubuntu.com > /dev/null
02 * * * * root hwclock --systohc

Ist fürs Archive 🙂

It's only fair to share...Flattr the authorShare on FacebookTweet about this on TwitterShare on LinkedInEmail this to someone

Related Posts:

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Comment moderation is enabled. Your comment may take some time to appear.